Dschermeni

Ausstrahlung vom 27. bis 29. November jeweils um 20.10 Uhr im KIKA

Moritz und Rüyet (beide 12) freunden sich mit dem syrischen Jungen Yassir (12) und dem senegalesischen Mädchen Aminata (12) aus dem nahe gelegenen Flüchtlings­heim an. Die Freundschaft der vier wird schon bald auf eine harte Probe gestellt, da Aminata von Abschiebung bedroht ist und Yassirs und ihr eigener Bruder illegalen Geschäften nachzugehen scheinen.

Bestseller-Autor Andreas Steinhöfel („Rico, Oskar und …“, millionenfach verkauft und erfolgreich verfilmt) blickt durch die Augen von Kindern auf die aktuelle Flüchtlingsthematik und erzählt diese Freundschaftsgeschichte mit viel Humor und Spannung. Sie enthält aber auch traurige und ernste Momente, in denen die Traumata der beiden Flüchtlingskinder ernst genommen werden.

© Conny Klein / ZDF / TELLUX Film

Eine Koproduktion von TELLUX Film und PROVOBIS (Martin Choroba, Johanna Teichmann), Sad ORIGAMI (Klaus Döring, Andreas Steinhöfel) und dem ZDF (Katrin Pilz, Irene Wellershoff), gefördert durch FilmFernsehFondsBayern und HessenFilm und Medien.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly